Unterstützung für Ihre psychische Gesundheit


In jeder Lebensphase können wir unser inneres Gleichgewicht verlieren. Psychische Erkrankungen und Schwierigkeiten betreffen dann viele unserer Lebensbereiche, vor allem unseren Alltag. Auch unsere Persönlichkeit ist davon erheblich beeinflusst und bringt soziale Konflikte mit sich.



Wir vom PST unterstützen Sie in diesen Zeiten, ob in vorübergehenden Krisen oder bei einer langfristigen Begleitung. Gegenseitige Wertschätzung, Respekt und Verständnis ist die Basis unserer Arbeit. Immer mit dem Ziel vor Augen, Ihre Handlungsfähigkeit, Ihre Kräfte zu stärken und zu festigen.



Um unser Angebot in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie einen Antrag auf Eingliederungshilfe stellen (§§ 53/54 SGB XII) und eine diagnostizierte psychische Erkrankung vorweisen können. Unsere Kollegen von der Aufnahme beantworten Ihnen gern Ihre Fragen und unterstützen Sie dabei, unser Klient zu werden.

Gerne können Sie auch ganz unverbindlich unsere Begegnungsstätte besuchen. 

Wir freuen uns auf Sie!

Herzlich,

Ihr PST-Team

Aktuelles

Klientenreise nach Schönberg
Im September haben unsere Klienten/innen eine wunderbare Woche an der Ostsee im Seebad Schönberg verbracht. Diese Klientenreise wurde durch eine Spende des Hamburger Abendblattes unter der Rubrik “von Mensch zu Mensch” mitfinanziert. Unsere Klienten/innen und der PST e. V. bedanken sich ganz herzlich für diese Unterstützung. 09/2018

Sommerfest 2018
Unser jährliches Sommerfest war wieder ein großer Erfolg. Circa 70 Klienten/innen ließen sich das riesige Kuchenbuffet und andere Leckereien schmecken. Die PST-Band spielte Hits für jeden Geschmack und beim Poetry Slam gab es nur Gewinner. Wir bedanken uns bei unseren Auszubildenden im Dualen Studium, die das Fest allein organisiert und durchgeführt haben und uns allen einen schönen Tag bereitet haben. 08/2018

CSD 2018
Der PST war in Kooperation mit dem mhc (Magnus-Hirschfeld-Centrum) mit einem Infostand beim diesjährigen Christopher-Street-Day vertreten. Wir haben unser erfolgreiches “Andersrum”-Projekt vorgestellt und über unsere zahlreichen Angebote informiert. Die Mitarbeiter des PST, Herbert Villhauer und Philipp Späth, wurden dabei tatkräftig von unseren Klienten unterstützt. 08/2018

Neuer Kicker für den PST
Wir freuen uns über unseren neuen Kicker, den wir über eine Förderung aus dem Zweckbetrag des Haspa LotterieSparens erhalten haben. Der Kicker ist fester Bestandteil unserer Begegnungsstätte und wird regelmäßig von unseren Klienten verwendet. Im Januar 2018 wurde der Kicker ausgiebig während des ersten diesjährigen Kickerturniers genutzt. Wir danken der Haspa ganz herzlich für die Förderung. 01/2018

Fotoausstellung
Am 15.11.2017 ab 15 Uhr ist die Eröffnung unserer Fotoausstellung “Die Kunst des Augenblicks” in der Begegnungsstätte des PST. Klienten und Mitarbeiter präsentieren ausgewählte Fotos, die besondere Momente festhalten. Die Ausstellung findet im Rahmen der “Woche der Inklusion” des Hamburger Senats statt.
Zu sehen sind die Fotos noch bis zum 15.12.2017 jeweils während der Offenen Treffs (mo. + mi. 14.30 bis 17.00 und fr. 14 bis 16 Uhr). Die Ausstellung ist kostenlos und richtet sich an alle Interessierten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 12/2017

HSH Nordbank Run
Auch in diesem Jahr war der PST wieder erfolgreich beim HSH Nordbank-Run vertreten. Trotz des eher bescheidenen Wetters sind alle gut gelaunt ins Ziel gelaufen. 07/2017

Interview im “Eppendorfer”
Der „Eppendorfer“ stellt den PST und das „Andersrum-WG“ Projekt im Interview mit unserem Kollegen, Herbert Villhauer, vor:

Download „Die Andersrum-WG“ (Eppendorfer 4/2017)